Yamaha FS820 TQ

Mit der Yamaha FS820 Turquoise präsentiert der für seine herausragende Qualität bekannte Hersteller Yamaha eine kompakte Westerngitarre, die aufgrund ihrer leichten Bauweise einen sehr kraftvollen und ausgewogenen Klang produziert. Dieser entfaltet sich dank einer massiven Fichtendecke schnell und vollkommen und ist besonders in den Mitten- und Höhenfrequenzen definiert, sodass sich das Instrument gerade in den individuellen Tönen durchsetzt. Der kurze Nato-Hals mit Walnussgriffbrett gewährt dem Spieler guten Zugriff auf alle 20 Bünde, die mit Dot-Inlays markiert sind. Das Zusammenspiel zwischen einer Stegeinlage und einem 43 mm breiten Sattel aus Urea verspricht nicht nur saubere Intonation auf der gesamten Mensur von 634 mm, sondern schafft auch eine Menge Platz, um auch umfangreiche Griffmuster leicht zu bewältigen. Verchromte Druckgussmechaniken, ein Tortoise-Schlagbrett, cremefarbene Bindings und eine Double-Ring-Schalllochrosette verleihen der Yamaha FS820 eine edle Note, die zuletzt von einem Ruby-Red-Finish abgerundet wird.

 

Besonderheiten: 

  • Kompakte Westerngitarre in FS-Bauform mit 634 mm langer Mensur
  • Massive Fichtendecke mit Tortoise-Schlagbrett und Cream-Binding
  • Laminierte Boden und Zargen aus Mahagoni
  • Nato-Hals mit Walnussgriffbrett und 20 Bünden
  • Verchromte Yamaha (TM29T) Druckgussmechaniken
  • 43 mm breiter Urea-Sattel und Urea-Stegeinlage 
  • Double-Ring-Schalllochrosette mit Black/White-Inlay
  • Farbe: Turquoise
Kompakte Westerngitarre mit massiver Decke und Turquoise-Finish

CHF 455.00

  • verfügbar
  • lieferbar