Martin Guitars HD-28 Standard

Die Martin HD-28 zählt bereits seit Ende der 1970er Jahre zu den gefragtesten Dreadnought-Modellen des U.S.-amerikanischen Traditionsherstellers aus Nazareth in Pennsylvania und überzeugt mit ihren vollmassiven Tonhölzern, die ein kraftvolles Klangbild produzieren, das sich dank eines flachen Forward-Shifted-Scalloped-X-Bracings schnell und flächendeckend entfaltet. So eignet sich das Instrument perfekt für ausdrucksstarke Strummings und zur Gesangsbegleitung. Ihr edles Hochglanz-Finish betont die feine Maserung der Hölzer auf sehr geschmackvolle Art und Weise und verleiht der HD-28 die zeitlose, optische Note, die Musiker in der ganzen Welt bis heute  begeistert. Zum Lieferumfang der Gitarre gehört ein stabiles Molded-Hardshell-Case.

Eine Decke aus Sitka-Fichte für klare Frequenzen
Um der recht großen Dreadnought-Bauform auch helle und definierte Töne zu entlocken, verbaut der Hersteller auf der HD-28 eine feingemaserte Sitka-Fichtendecke, die leicht an ihrer feinen, entgegengesetzten Flammung zu erkennen ist. Im Zusammenspiel mit einem flachen Forward-Shifted-Scalloped-X-Bracing erzeugt das Instrument schon bei geringen Anschlägen einen schnellansprechenden Klang, der langanhaltend in den Obertönen ausklingt. Umrandet wird das Deckenholz von einem aufwändigen Herringbone-Binding, das einerseits das "H" in der Bezeichnung begründet und andererseits einen ästhetischen Kontrast zu den übrigen Bestandteilen des Korpus darstellt. Das Schallloch ist mit einer Multi-Stripe-Rosette umrandet, die mit ihrem schlichten Charme und in Kombination mit einem großzügigen Tortoise-Schlagbrett das gesamte Erscheinungsbild perfekt abrundet.

Klare und kraftvolle Bässe dank ostindischem Palisanderholz
Gerade für ihre ausdrucksstarken Bassfrequenzen ist die HD-28 bei Singer- / Songwriter-Gitarristen sehr beliebt. Daher ergänzt der aufgeklappte Boden aus ostindischem Palisander das Klangbild der Dreadnought-Westerngitarre perfekt. Aufgeteilt durch einen feinstrukturierten Back-Stripe kommt die geradlinige Maserung des hochwertigen Tropenholz perfekt zur Geltung und verdeutlicht, das eine sorgfältige Selektion der Hölzer bei dem fast 200 Jahre alten Unternehmen bis heute eine maßgebliche Rolle spielt. Die Zarge ist mit einem zarten, mehrlagigen Antique-White-Binding abgegrenzt, das nahtlos in das entsprechende Endpiece-Inlay übergeht. Veredelt mit einer hauchdünnen Hochglanz-Lackierung setzen, je nach Blickwinkel sich die dunklen und hellbraunen Streifen Maserung sanft voneinander ab, sodass somit das optische Potenzial des Holzes voll und ganz ausgeschöpft wird.

Hals und Hardware für einen unschlagbaren Spielkomfort
Für die Halskonstruktion setzt der Hersteller auf ausgewählte Harthölzer ( Select Hardwood ), die sich dem Saitenzug der 6 Stahlsaiten perfekt behaupten. So ist es möglich den Hals mit einem recht flachen Modified-Low-Oval-Profil auszustatten. Dieses garantiert ein besonders zuvorkommendes Greifen in allen 20 Bünden, die in ein Griffbrett aus Ebenholz eingelassen sind, welches mit filigranen Diamonds-and-Squares-Inlays markiert ist. Zusätzlich sorgen eine kompensierte Stegeinlage und ein 44,5 mm breiter Knochensattel für eine saubere Intonation auf der gesamten Mensur von 645 mm. Offene Schaller-Nickelmechaniken sind in die charakteristische Kopfplatte, die mit einem Old-Script-Overlay verziert ist eingelassen und ermöglichen mit ihrer feinen Übersetzung ein ausgesprochen präzises Stimmen der Saiten. Zum Schutz des rundum gelungenen Instruments ist ein stabiles Molded-Hardshell-Case im Lieferumfang enthalten.

Besonderheiten:

  • Vollmassive D-14-Fret-Westerngitarre
  • Sitka-Fichtendecke mit Forward-Shifted-Scalloped-X-Bracing
  • Boden und Zargen aus ostindischem Palisander
  • Herringbone-Binding und Multi-Ply-Binding in Antique-White
  • Select-Hardwood-Hals mit Ebenholzgriffbrett und Diamonds-and-Squares-Inlays aus Abalone
  • Kompensierte Stegeinlage und Sattel aus Knochen
  • Tortoise-Schlagbrett und Multi-Stripe-Schalllochrosette
  • Offene Schaller-Nickelmechaniken
  • Highgloss-Finish
  • Inklusive Molded-Hardshell-Case
Vollmassive Dreadnought-Westerngitarre mit Herringbone-Binding und inklusive Koffer

CHF 3 899.00

  • verfügbar
  • lieferbar