Furch LJ-10 Little Jane Travel

Mit der Furch LJ-10 Little Jane Travel präsentiert der tschechische Hersteller Furch eine kompakte Westerngitarre , die dank einer cleveren Halskonstruktion bis auf Rucksackgröße demontiert werden kann und somit perfekt zum Reisen geeignet ist. Trotz ihrer kleinen Baugröße entwickelt die Little Jane einen erstaunlich voluminösen Klang, der dank einer massiven Zederndecke und einem Korpus aus massivem Mahagoni schnell und vollkommen entfaltet wird. Die große Besonderheit des Instruments ist allerdings der abnehmbare Hals aus Mahagoni , der mit einem Hakenmechanismus am Korpus befestigt ist und im Zusammenspiel mit einer Sattelbreite von 44,45 mm und einer kurzen Mensur von 614 mm komfortabel zu bespielen ist. Eine kompensierte Stegeinlage aus Graph Tech TUSQ sorgt zudem für eine saubere Intonation in allen 18 Bünden , die in ein edles Ebenholzgriffbrett eingelassen sind. Damit das Instrument die Stimmung hält verbaut der Hersteller verchromte Locking -Mechaniken mit 1:15 Übersetzung , die in die abnehmbare Kopfplatte eingesetzt sind. Um alle drei Teile der Little Jane sicher zu verstauen gehört zum Lieferumfang eine passende Tasche mit Rücksackträgern.

 

Besonderheiten: 

  • Kompakte Westerngitarre in Mini- Dreadnought -Bauform
  • Massive Zederndecke mit transparentem Schlagbrett
  • Massive Boden und Zargen aus Mahagoni mit Einschubloch für den Hals
  • Abnehmbarer Mahagonihals mit Ebenholzgriffbrett
  • Verchromte Locking -Mechaniken mit 1:15 Übersetzung
  • Kompensierte Stegeinlage aus Graph Tech TUSQ 
  • Open-Pore-Finish
  • Inklusive Tasche
Westerngitarre, Mini-Dreadnought, vollmassiv, Zederndecke, Mahagonikorpus, 614 mm Mensur, Mahagonihals, Ebenholzgriffbrett, Locking-Mechaniken, inklusive Tasche.

CHF 1 570.00

  • verfügbar
  • lieferbar