Boss SD-1 Super Overdrive

Der Boss SD-1 Super Overdrive gehört seit 1981 zum festen Line-Up der japanischen Effektschmiede und hilft seit dem beim Formen unzähliger legendärer Gitarrensounds. Die analoge Schaltung mit dem charakteristischen, asymmetrischen Clipping lässt sich über das gewohnte Regler Layout für Drive, Tone und Level präzise einstellen, während das typische Compact Pedal Format auf jedem Pedalboard seinen Platz findet.
Analoge Schaltung

Die analoge Schaltung des SD-1 Super Overdrive erzeugt die Verzerrungen durch asymmetrisches Clipping, dessen harmonische Obertöne deutlich an einen übersteuerten Röhrenverstärker erinnern. Im Medium Gain Bereich angesiedelt, fühlt sich das Boss Super Drive vor einem cleanen oder crunchenden Amp am wohlsten, wo es sahnige Blues und Rock Sounds liefert. Außerdem eignet sich der SD-1 von Boss bestens zum Stacken mit weiteren Boostern oder Overdrives.

Besonderheiten:

  • Overdrive Effektpedal aus der Boss Compact Pedals Serie
  • Analoge Schaltung mit asymmetrischem Clipping
  • Drive-Regler zum Einstellen der Verzerrung
  • Tone-Regler für die Klangfarbe
  • Level-Regler bestimmt Lautstärke des Pedal
  • Buffered Bypass
  • Stabiles Metallgehäuse
  • Betrieb mit 9 Volt Batterie oder optional erhältlichem Netzteil
Der legendäre BOSS Super Overdrive Sound.

CHF 78.00

  • verfügbar
  • lieferbar